Transparent

Schulsozialarbeit Paul-Schmidt-Schule

Schulsozialarbeit Paul-Schmidt-Schule

Die Schulsozialarbeit steht den Schüler_innen, Lehrer_innen und Eltern mit Rat und Unterstützung zur Seite.

Hauptziel der Schulsozialarbeit ist es, Schüler_innen in ihrem Schulalltag sozialpädagogisch zu begleiten, ihre Persönlichkeit hinsichtlich des eigenen Selbstvertrauens so zu stärken, dass sie entsprechend ihrer eigenen Fähigkeiten eine Möglichkeit finden, ihren Platz in der Schule auszufüllen, zu lernen, soziale Beziehungen zu schließen, soziale Kompetenzen zu erwerben und schlussendlich einen erfolgreichen Schulabschluss zu erwerben.

Dazu tragen Angebote, wie zum Beispiel die Beratung und Begleitung der Schüler_innen, Eltern und Lehrer_innen und die  Unterstützung in der Berufsorientierung bei. Bei der Planung und Organisation von Projekttagen oder Projektwochen zu speziellen Themen (u.a. Sucht- und Gewaltprävention) und der Gestaltung und Durchführung von Freizeitangeboten im Nachmittagsbereich (z.B. AG Kochen, AG Starke Mädchen) stehen unsere Sozialarbeiter_innen helfend zu Seite.

Die Begleitung von Klassenfahrten, Wandertagen und Exkursionen und die Gesundheitsförderung (u.a. Projekt „Lecker&Fit“) sind weitere Aspekte unserer Arbeit.

Kontaktformular

Mit einem * markierte Felder sind unbedingt auszufüllen


SPI Foerderung

 

Standort

Paul-Schmidt-Schule

0152 / 049 087 94 (Frau Dorow)
0152 / 049 109 54 (Frau Weiland)
schulsozialarbeit.hsh1a@pad-berlin.de (Frau Dorow)
schulsozialarbeit.hsh1b@pad-berlin.de (Frau Weiland)

Malchower Weg 54
13053 Berlin

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Mitgliedschaften

der paritaetische berlin

der verband der drogen und suchthilfe

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

bunter wind fuer lichtenberg