Transparent

Das Leitbild der pad gGmbH

Was wir tun:

Wir begleiten und unterstützen Menschen – auch in schwierigen Lebenssituationen – und stehen ihnen beratend und verstehend zur Seite. Dabei stärken und motivieren wir, um Entwicklungschancen zu ermöglichen. Unser Träger zeichnet sich durch Professionalität, Fachlichkeit und Vielfalt aus. Ein wesentlicher Teil unserer Arbeit ist die Förderung von Demokratie.

Wie wir arbeiten:

Wir arbeiten auf der Grundlage von Akzeptanz verschiedener Lebensentwürfe und würdigen die Individualität der Menschen, denen wir helfen. Sie sind für uns gleichwürdige Partner_innen, denen wir offen, wertschätzend und auf Augenhöhe begegnen. Eine vertrauensvolle Basis durch Beachtung der Verschwiegenheitspflicht ist dabei selbstverständlich. Wir bieten damit einen geschützten Rahmen, in dem die eigenen Ressourcen zur Selbsthilfe aktiviert werden können.

Unsere Mitarbeiter_innen:

Unsere Mitarbeiter_innen zeichnen sich durch hohe Fachlichkeit, Verantwortungsbewusst-sein und Teamfähigkeit aus. Sie können sich mit ihrem Aufgabenfeld und dem Träger identifizieren. Der Umgang miteinander ist durch Wertschätzung und Solidarität geprägt. Eine empathische Grundhaltung ist dabei Voraussetzung.

Kommunikation:

Wir, die pad gGmbH, stehen für eine partnerschaftliche Kommunikation, die vertrauensvoll und wertschätzend ist. Sie ist durch Klarheit und Eindeutigkeit geprägt. Alle Beschäftigten sollen im Sinne der Transparenz die Informationen besitzen, die sie für ihre Tätigkeit benötigen.

Führung:

Die pad gGmbH zeichnet sich durch kollegiale, konsequente, menschliche und partnerschaftliche Führung aus. Es existieren klare Strukturen und Abläufe. Verantwortungs- und Führungskompetenzen werden kontinuierlich weiterentwickelt, wobei wir die Stärken jedes Einzelnen berücksichtigen.

Gesundheit und Sicherheit:

Grundlage für Gesundheit in unserem Träger ist ein gutes Betriebsklima, ein aktives Gesundheitsmanagement und die notwendige Eigenverantwortung der einzelnen Mitarbeiter_innen. Präventive Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter_innen werden kontinuierlich weiterentwickelt.

Wir streben im Träger wirtschaftliche Stabilität an. Dadurch ist es der pad gGmbH möglich, Arbeitsplätze zu sichern und innovativ auf gesellschaftliche Herausforderungen zu reagieren.

Zusammenarbeit:

Für unsere Kooperationspartner_innen sind wir ein professioneller Ansprechpartner, der auf Qualität und solidarisches Miteinander setzt. Deshalb sind uns fachlicher Austausch und Kooperation sowie die Mitarbeit in relevanten Gremien und Netzwerken wichtig.

Wir sichern eine konstruktive Zusammenarbeit durch Offenheit, Verbindlichkeit und die aktive Suche nach verlässlichen Partner_innen.

Qualität:

Wir sichern höchste Qualität durch ein trägereigenes Qualitätsmanagementsystem nach TQM-Prinzipien. Qualität ist für uns ein kontinuierlicher, lebendiger Prozess. Dabei spielen die Evaluation unserer Angebote und Zufriedenheit unserer Klient_innen, Kooperationspartner_innen und Mitarbeiter_innen eine entscheidende Rolle.

Wir sind der Meinung, dass unsere Klient_innen ein Anrecht auf professionelle Arbeit haben.

Darum gehören Supervision und regelmäßige Fortbildung in der pad gGmbH zum Standard.

Blick nach außen:

Die pad gGmbH leistet eine zielgruppenspezifische und ansprechende Öffentlichkeitsarbeit. Der Träger bringt die Kompetenz, Fachlichkeit und Professionalität seiner vielseitigen Hilfen leicht verständlich zum Ausdruck.

Umweltbewusstsein:

Wir entwickeln eine achtsame und bewusste Haltung im Umgang mit natürlichen Ressourcen. Nachhaltige Entwicklung soll – durch Nutzung ökologischer Alternativen – gefördert werden.

 

Das Leitbild zum Download:

Soziale Medien

 

Mitgliedschaften

der paritaetische berlin

der verband der drogen und suchthilfe

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

bunter wind fuer lichtenberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen