ahrenshooper spatzen

JFE Welseclub

Die am 27.11.1997 gegründete öffentliche Jugendfreizeiteinrichtung des Bezirksamtes Lichtenberg von Berlin, wird seit dem 1. Januar  2008 vom freien Träger pad gGmbH betrieben. Die pad gGmbH, anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband, arbeitet seit 1990 erfolgreich an der Schnittstelle von Jugendhilfe, Sucht- und Gewaltprävention.

Die JFE Welseclub ist ausgelegt für Kinder, Jugendliche und Heranwachsende im Alter von 10 bis 27 Jahren. Unsere Angebots- und Projekteschwerpunkte sind analoge Spiele, Pen and Paper Rollenspielrunden, die Holz- und Fahrradwerkstatt sowie unser Medienraum.
Die Einrichtung ist ein Bildungsort mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche dabei zu begleiten, ihre Zukunft aktiv zu gestalten und sich  zu  selbstständigen,  starken  Persönlichkeiten  zu  entwickeln. Hierfür unterstützen wir die  Entfaltung von  Interessen und Kompetenzen.

Im Welseclub werden vielfältige Angebote partizipativ mit den Kindern und  Jugendlichen gestaltet.

  • Die Howoge fördert nur noch den Familiensonntag
  • (Die Fahrradwerkstatt ist mittlerweile ein eigenständig finanziertes Projekt)

 

unsere partner

Um einen optimale Funktion der Website zu garantieren nutzen wir einen Sessioncookie auf unserer Website. Dieser wird nach Verlassen der Website gelöscht. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.