Transparent

Aktuelles

Ein Zeichen für Willkommenskultur soll am 26. September, am Tag des Flüchtlings, ab 14.00 Uhr auf dem Gelände von Spik e.V. und WB13 mit einem Hoffest unter dem Motto „Can´t be silent – Geflüchteten eine Stimme geben“ gesetzt werden. Es wird u.a. vom WB13, "JFE gegen Diskriminierung", SPIK e.V. und die Netzwerkstelle "Licht-Blicke" organisiert.

Das Freizeithaus Balzerplatz in der Köpenicker Str. 184, 12683 Berlin, lädt am Samstag, dem 03. Oktober von 15.00 – 22.00 Uhr ein zum mittlerweile vierten Hoffest. Auf dem Programm stehen in diesem Jahr die obligatorische Hüpfeburg, ein Kinderkarussell, den Kletterturm von outreach Berlin und verschiedene Mitmachaktionen.

Das Präventionsprojekt Glücksspiel demonstriert am 23.09.2015 um 15 Uhr gemeinsam mit dem Café Beispiellos auf dem Alexanderplatz für ein Verbot von Geldspielautomaten in gastronomischen Einrichtungen und startet anlässlich des Bundesweiten Aktionstages gegen die Glücksspielsucht mit unkonventionellen Filmen seine Präventionskampagne. Die Filme wurden mit den beiden Radiomoderatoren John & Rasheed von JAM FM gedreht, die die Kampagne exklusiv unterstützen.

 

Am 09. Oktober findet von 10:00 bis 18:00 Uhr ein Fachaustausch für Mitarbeiter*innen aus dem Bereich Kinder-/Jugend-/Sozialarbeit in der JFE Königstadt (Saarbrücker Str. 23, 10405 Berlin) statt. Jugend(sozial)arbeiter*innen aus den Bezirken Pankow, Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf haben sich gemeinsam auf den Weg gemacht, um diesen Tag vorzubereiten, um im kollegialen Rahmen die anstehenden Herausforderungen gemeinsam zu besprechen. Aber  hauptsächlich um sich gegenseitig Mut zu machen und darin zu bestärken ihre Angebote für alle Kinder und Jugendliche zu öffnen, um Diskriminierung entgegenzuwirken und aktiv eine demokratische Kinder-/Jugend(sozial)arbeit zu entwickeln.

Knapp acht Monate sind inzwischen vergangen, seit die KinderBude wieder aufgemacht hat. Der Sommer neigt sich dem Ende zu und nach einer langen Gestaltungszeit mit unseren Kids sind unsere Räume nun endlich farblich gestaltet und können komplett bespielt werden. Da kommt das Nachbarschaftsfest „Grenzen verwischen“ am 2.10.2015 ab 14 Uhr gerade recht um dieses Ereignis zu feiern. Gemeinsam mit den Kolleginnen der Schulzozialarbeit der benachbarten Paul Schmidt Schule und der in unserem Haus ebenfalls ansässigen 2.Chance der Caritas ist ein bunter Nachmittag geplant, welcher zum Kennenlernen einlädt und verschiedenste Angebote für Kids und Jugendliche bereit hält.

Seite 54 von 59

Termine

Keine Termine

Trägervorstellung


Soziale Medien

 

Mitgliedschaften

der paritaetische berlin

der verband der drogen und suchthilfe

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

bunter wind fuer lichtenberg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.