Publikationen

Die Broschüren, Newsletter und Flyer unseres Trägers und unserer Projekte geben einen lebhaften Einblick in unsere Projekte und Einrichtungen. Eine Auswahl aus den letzten Jahren ist hier nachzulesen:

pad-Publikationen

Im Rahmen der Arbeit im Träger und den Projekten wurde über die letzten 30 Jahre eine große Anzahl an Broschüren, Jahresberichten und auch vereinzelt Bücher veröffentlicht. Eine Auswahl wird hier dargestellt.

"10 Jahre AHA-Elterntreff - Mit den Kinderschuhen wachsen"
 (2008)
Handreichung "Schule mit Courage"
(2012)
"pad-Journal"
25-jähriges Bestehen der pad
(2015)
Broschüre "Rechtsextremismus als Thema in der Kita" (2016)
Broschüre "Zehn Jahre (T)Anker"
(2017)
Broschüre "Zusammen stark - Familie - Hilfe und Förderung" (2017)
Broschüre "20 Jahre Bettermann-Haus -
Erleben ohne Sucht" (2018)
Broschüre "Freiwillige erzählen" Netzwerk Ehrenamt
(2019)
Broschüre "Pilotprojekt 'Parkmanagement'"
(2022)
Kinderbuch "Mein Papa, die Unglücksspiele und ich"
(2022)

Regelmäßige Publikationen aus den Projekten

Mehrere Projekte bringen in regelmäßigen Abständen Publikationen heraus. Wir stellen sie hier dar.

"Demokratiebericht Marzahn-Hellersdorf" (seit 2018) Koordinierungsstelle für Demokratieentwicklung
Interviewbroschüre "Nachgefragt" (seit 2018)
Licht-Blicke
"Jahresbericht" (seit 2018)
Berliner Register
Zeitung "Benny" (seit 2019)
BENN Blumberger Damm

pad-Post

Die „pad Post“ ist der Newsletter der pad gGmbH. Er erscheint aktuell jährlich und wird kostenlos in den Einrichtungen des Trägers ausgelegt. Die „pad Post“ fasst Berichte aus den Projekten und Initiativen zusammen, stellt Interviews mit Mitarbeiter_innen zur Verfügung und veröffentlicht die Termine des Trägers.

Nr. 13 // 2022
Nr. 12 // 2021
Nr. 11 // 2020
   
Nr. 10 // 2019
Nr. 9 // 2018
Nr. 8 // 2017
Nr. 7 // 2016
Nr. 6 // 2015
Nr. 5 // 2014
Nr. 4 // 2014
Nr. 3 // 2013
Nr. 2 // 2012
Nr. 1 // 2012

Um einen optimale Funktion der Website zu garantieren nutzen wir einen Sessioncookie auf unserer Website. Dieser wird nach Verlassen der Website gelöscht. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.