Transparent

Aktuelles

In den letzten Wochen hat sich viel verändert auf der Baustelle Vincent-van-Gogh Str. 38. Die Dacharbeiten wurden weitestgehend abgeschlossen, alle Fenster eingebaut, der Innenputz ist fast vollständig aufgebracht, die Schmutzwasserleitung wurde angeschlossen, die Elektro und Sanitärarbeiten sind in vollem Gange und die Planung der Ausstattung läuft auf Hochtouren. Viele Handwerker sind also fleißig dabei, für die künftig 75 Kinder alles nach und nach herzurichten.

Unsere Fach- und Netzwerkstelle Licht-Blicke hat in Kooperation mit dem Jugendfunkhaus und die Koordinierungsstelle Kinder- und Jugendbeteiligung hat für den Europawahlkampf ein schönes Programm auf die Beine gestellt.

"Am Freitag, 17. Mai, können alle Minderjährigen bei den so genannten „U18-Wahlen“ ihr Votum zum Europaparlament abgeben. Um sie dafür zu wappnen, Kenntnisse über Wahlen, Demokratie und Parteien zu vermitteln, aber auch Wahlversprechen zu hinterfragen, tourt ab sofort das „U18-Projekt“ durch den Bezirk. Mit zwei innovativen Formaten unter dem Titel „Deine Stimme zählt!“ wenden sich dabei die Koordinierungsstelle Kinder- und Jugendbeteiligung, das Jugendfunkhaus des Kinderring Berlin e.V. und die Fach -und Netzwerkstelle Licht-Blicke an den Nachwuchs."

Artikel in den Rathausnachrichten

Die "Baukind Architekten", mit denen wir in der Vergangenheit mehrere Kita-Projekte umsetzen konnten, haben auf ihrer Webseite unsere Kita "Grashüpfer" exemplarisch unter dem Motto "Natur als Lernort" dargestellt.

Vielen Dank dafür:
Webseite von Baukind

Demokratische Jugendbeteiligung ist in der pad gGmbH ein wichtiges Thema. Unsere Jugendklubs - z.B. die JFEs "Funkloch" und "Full House" - beteiligten sich deshalb mit ihren Jugendlichen an der ersten Jugend-BVV in Lichtenberg.
Hier gibt es einen Bericht:

Artikel der Rauhausnachrichten

Gestern fand der inzwischen sechste überbezirkliche Fachtag „Grenzenlos gestärkt in den Alltag“, diesmal im Freizeitforum Marzahn, statt. Über 100 Fachkräfte der Jugendsozialarbeit (und der Verwaltung) aus den Bezirken Lichtenberg, Treptow-Köpenick, Marzahn-Hellersdorf sowie Pankow und weiteren Bezirken diskutierten fleißig zum Thema „Bedrohung der Sozialen Arbeit durch Rechtspopulismus“.

Seite 1 von 47

Termine

Sprechstunde Infopoint Alleinerziehende
Dienstag, 26. März 2019
Sprechstunde Infopoint Alleinerziehende
Dienstag, 02. April 2019
Sprechstunde Infopoint Alleinerziehende
Dienstag, 09. April 2019

Trägervorstellung


Soziale Medien

 

Mitgliedschaften

der paritaetische berlin

der verband der drogen und suchthilfe

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

bunter wind fuer lichtenberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen